Mannschafts-Wanderpokal für Scuderia Wiesbaden


Niedernhausen, 11. und 12. September 2021

 

Mit vier Klassensiegen konnte sich die Scuderia Wiesbaden erstmalig in dieser Saison den begehrten Mannschafts-Wanderpokal beim Veranstaltungswochenende des MSC Ehlhalten sichern. Die Mannschaft mit den meisten Klassensiegen erhält diesen und darf den Pokal bis zur nächsten Veranstaltung behalten!

 

Am Samstag erfuhr Ben Henschel souverän mit fast 30 sec. Vorsprung zum Zweitplatzierten den Klassensieg in Klasse 1. Am Sonntag beim Kart-Turnier konnten dann mit Valentin Korkin (K2b), Stefan Orlob (K5) und erneut Ben Henschel (K1) gleich drei Klassensiege eingefahren werden.

 

Weitere Podestplätze wurden von Marcel Wiese (K4) am Samstag und Linus Orlob (K3) am Sonntag eingefahren.

 

Insgesamt war die Veranstaltung beim MSC Ehlhalten fahrerisch sehr anspruchsvoll. Die wechselhaft regnerischen Bedingungen am Samstag, gepaart mit den schwierigen Untergrundverhältnissen der teils vermoosten Pflastersteine verlangte allen viel ab!

 

Hier die Ergebnisse im Überblick:

 

Samstag, 11.09.2021

Klasse 1 – 7 Starter

P1 Ben Henschel

 

Klasse 2a – 6 Starter

P4 Marvin Eichler

P6 Sam L. Allendörfer

 

Klasse 2b – 10 Starter

P5 Valentin Korkin

 

Klasse 3 – 8 Starter

P7 Selina Eichler

 

Klasse 4 – 12 Starter

P3 Marcel Wiese

P10 Marco Abramo

 

Klasse 5 – 8 Starter

P6 Sergij Korkin

P8 Christopher Müller

 

Mannschaftswertung – 6 Mannschaften

P4 Scuderia Wiesbaden

 

Sonntag, 12.09.2021

Klasse 1 – 5 Starter

P1 Ben Henschel

 

Klasse 2a – 6 Starter

P5 Marvin Eichler

P6 Sam L. Allendörfer

 

Klasse 2b – 9 Starter

P1 Valentin Korkin

 

Klasse 3 – 7 Starter

P2 Linus Orlob

 

Klasse 4 – 12 Starter

P9 Marcel Wiese

P11 Marco Abramo

P12 Michaela Frangen

 

Klasse 5 – 6 Starter

P1 Stefan Orlob

P5 Sergij Korkin

P6 Christopher Müller

 

Mannschaftswertung – 6 Mannschaften

P1 Scuderia Wiesbaden und Mannschafts-Wanderpokal Gesamtwochenende