JKS-Auftakt auf KS2000-Platz des MSC Ehlhalten


Niedernhausen, 26. und 27. Juni 2021

 

Zum ersten Mal lud der MSC Ehlhalten zum Kartslalom nicht wie gewohnt in den Ehlhaltener Ortskern, sondern bot den auswärtigen Teams ein neues Pflaster. Auf dem Gelände des Rhein-Main-Theaters in Niedernhausen wird normalerweise die Jugendkart-Meisterschaft (Kartslalom 2000/Kart-Tunier) ausgetragen. Angelehnt daran, war die Strecke untypisch lang und sehr dynamisch gestellt.

Dies tat den Fahrern der Scuderia Wiesbaden sichtlich gut! Ebenso die Mischung von zwei unterschiedlichen Kartherstellern bei den vom Veranstalter eingesetzten Karts.

Beim sportlichen Auftakt am Samstag sicherte sich Luca Denndorf direkt einmal den Klassensieg in der Klasse 2. Das Treppchen teilte er sich mit Teamkollege Eric Schmidt auf P3. Neuling Sam Allendörfer debütierte in der K3 und konnte sich an beiden Tagen ins Mittelfeld vorkämpfen. In der K4 starteten Catharina Flick neben Neueinsteiger Jacob Trost. Auch hier fanden sich beide im Mittelfeld wieder, wobei die gefahrenen Zeiten mehr ermöglicht hätten. In der hart umkämpften K5 starteten Marlen Krzon und Sebastian Flick. Hier mussten sich beide mit den Plätzen P10 und P8/9 zufrieden geben - Pylonenfehler machten den Weg nach vorne schwierig.

In der K6 konnte sich das Team an beiden Tagen auf dem Treppchen halten. Marvin Krzon machte es am Samstag vor und sicherte P2 für die Truppe. Am Sonntag machte es ihm Dennis Bartel nach. In der Teamwertung gelang P2 am Samstag und P4 am Sonntag.

 

Hier die Ergebnisübersicht:

 

Samstag, 26.06.2021

Klasse 2 – 10 Starter

P1 Luca Denndorf

P3 Eric Schmidt

 

Klasse 3 – 10 Starter

P6 Sam Allendörfer

 

Klasse 4 – 11 Starter

P5 Jacob Trost

P10 Catharina Flick

 

Klasse 5 – 13 Starter

P9 Sebastian Flick

P10 Marlen Krzon

 

Klasse 6 – 9 Starter

P2 Marvin Krzon

P4 Dennis Bartel

P7 Marco Abramo

P8 Henry Denndorf

 

Teamwertung – 9 Teams

P2 Scuderia Wiesbaden 2

P5 Scuderia Wiesbaden 1

 

Sonntag, 27.06.2021

 

Klasse 2 – 11 Starter

P4 Luca Denndorf

P5 Eric Schmidt

P7 Ben Henschel

 

Klasse 3 – 9 Starter

P6 Sam Allendörfer

 

Klasse 4 – 12 Starter

P4 Linus Orlob

P5 Valentin Korkin

P6 Catharina Flick

P9 Jacob Trost

 

Klasse 5 – 11 Starter

P8 Sebastian Flick

 

Klasse 6 – 9 Starter

P2 Dennis Bartel

P4 Marcel Wiese

P5 Alexander Bartel

P6 Henry Denndorf

P7 Marco Abramo

 

Teamwertung – 9 Teams

P4 Scuderia Wiesbaden 3

P6 Scuderia Wiesbaden 1

P7 Scuderia Wiesbaden 2