ADAC Rallye Festival Bad Emstal


Wolfhagen, 09. Oktober 2021

 

Auf einer Gesamtstreckenlänge von 166,4 km wurde nach einem Jahr coronabedingter Pause die Rallye Bad Emstal wieder im Wolfhager Land ausgetragen. Neben den zwei Wertungsgruppen „Rallye 70“ und „Historic“ wurde auch das 4. ADAC Rallye Festival Bad Emstal angeboten. Acht Teams nahmen außerhalb der Wertung die 59,2 WP-Kilometer unter die Räder und demonstrierten den Zuschauern Ihre schönen Fahrzeuge.

Auch Claus-Peter Wehner nutzte die Chance, seinen BMW 635 CSI das letzte Mal im Jahr 2021auszufahren. Für 2022 hat der Schatzmeister und Gründungsmitglied der Scuderia Wiesbaden wieder viele Veranstaltungen in seinem Terminkalender eingetragen, die auch zeitnah auf dem Vereinskalender veröffentlicht werden.